About

Dieses Blog entstand, weil … ja weil eigentlich. Seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit Social Media, den sozialen Netzwerken und eben Web 2.0. Bloggen gehört da einfach genauso dazu wie Facebook, Xing & Co.

Aber über was schreibe ich nun in meinem eigenen Blog?

Vor einiger Zeit, also Jahren, hatten wir im CVJM Gefrees ein Abendprogramm namens “Sieben nach Sieben” woraus kurze Zeit später das “CVJM Culinarium” wurde. Wir trafen uns um sieben nach sieben zum Essen und tauschten uns aus. Über das Thema des Abends und über die Dinge, die uns gerade persönlich bewegten.

Über die Themen von damals und die Dinge, die mich heute bewegen – mit passenden Rezepten garniert – wird heute geschrieben.

Ach ja, eins noch.Damals war ab und an der Wunsch da, die Gerichte nachkochen zu wollen. Ich kündigte ein Kochbuch an. Nun, die Idee habe ich noch nicht aufgegeben. Die Rezepte und Gedanken gibt es erstmal hier … im geistig-kulinarischen Blog.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s